„Die Reform der bisherigen Pflegeausbildungen zu einer generalistischen Pflegeausbildung war eines der größten Reformvorhaben im Kontext beruflicher Ausbildung. Die Akteurinnen und Akteure in der Pflegeausbildung haben dadurch neue anspruchsvolle Koordinationsaufgaben, die in der Umsetzung noch viele Herausforderungen mit sich bringen. Rheinland-Pfalz hat daher ein neues Förderprogramm auf den Weg gebracht, um alle Beteiligten – also die Pflegeschulen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen – gezielt bei der Koordination der praktischen Ausbildung zu unterstützen“, gaben Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und Arbeits- und Sozialminister Alexander Schweitzer bekannt. 

Weiterlesen

"Die Digitalisierung bringt viele Chancen und Innovationen mit sich, von denen alle profitieren können. Nicht nur in der Corona-Pandemie hat sich dieses Potential gezeigt. Wir verstehen den Datenschutz als Grundlage und Chance im Prozess der Digitalisierung“, lautete das gemeinsame Verständnis von Digitalisierungsminister Alexander Schweitzer und dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (LfDI) Rheinland-Pfalz, Professor Dr. Dieter Kugelmann, bei einem digitalen Austausch.

Weiterlesen

Pflegepolitische Themen standen im Mittelpunkt eines Austausches von Sozialminister Alexander Schweitzer mit Vertreterinnen und Vertretern der PflegeGesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. „Es gilt weiterhin eine gute Abwägung zwischen dem Schutz der körperlichen Gesundheit der Bewohnerinnen und Bewohnern in Einrichtungen und deren psychischer Gesundheit in Form von Teilhabe und Aufrechterhaltung sozialer Kontakte mit Angehörigen und Freunden bei den notwendigen Schutzmaßnahmen zu treffen“, sagte Sozialminister Alexander Schweitzer mit Blick auf die coronabedingte Situation in den Pflegeeinrichtungen in Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen

„Die Automobilindustrie ist eine der Branchen, in der die Transformation der Arbeitswelt besonders deutlich sichtbar wird. Durch die Umstellung auf alternative Antriebe beispielsweise verändern sich neben den Motoren auch weitere Komponenten der Fahrzeuge. Das führt zu teils völlig neuen Anforderungen an die Beschäftigten“, sagte Transformationsminister Alexander Schweitzer.

Weiterlesen

„Es ist unerlässlich, dass beim Wiederaufbau der Telekommunikation in den von der Unwetterkatastrophe betroffenen Gebieten alle Beteiligten gemeinsam zusammenarbeiten und sich eng abstimmen. Gemeinsames Ziel muss sein, ein resilientes und leistungsfähiges Telekommunikationsnetz zu schaffen, dessen Betrieb auch in Extremsituationen sichergestellt werden kann. Wir brauchen zukunftsfähige Strukturen“, sagte Digitalisierungsminister Alexander Schweitzer anlässlich der gestrigen Video-Schalte zwischen Bund, den Ländern Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sowie den Telekommunikationsunternehmen und deren Verbänden.

Weiterlesen

„Der Wandel in der Wirtschafts- und Arbeitswelt bietet unseren Beschäftigten und Unternehmen viele Chancen. Dafür muss aber klar sein, was sich eigentlich hinter diesen oftmals sehr abstrakten Prozessen verbirgt, wie ich sie für mich nutzbar machen kann und wer mich dabei unterstützt. Genau hier wird die Transformationsagentur ansetzen“, erläuterte Arbeits- und Transformationsminister Alexander Schweitzer am Dienstag im Ministerrat sein Vorhaben zur Schaffung einer rheinland-pfälzischen Transformationsagentur.

Weiterlesen

„In Rheinland-Pfalz verzeichnen wir im August einen weiteren leichten Rückgang der Arbeitslosigkeit. Dennoch wirkt sich die Corona-Pandemie nach wie vor auf den Arbeitsmarkt aus.“ Das sagten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Arbeitsminister Alexander Schweitzer anlässlich der Bekanntgabe der aktuellen Arbeitsmarktdaten in Mainz. Demnach waren im August in Rheinland-Pfalz insgesamt 110.431 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 675 weniger als im Juli und 19.214 weniger als im August des vergangenen Jahres. Die Arbeitslosenquote blieb gegenüber Juli unverändert bei 4,9 Prozent. Im Vorjahresmonat betrug sie 5,7 Prozent.

Weiterlesen

Mit der Teilnahme an der bundesweiten Online-Konferenz „Transformation der Arbeitswelt – Transformation der Verwaltung“ endete der erste zweiwöchige Teil der Dialogreise von Arbeits- und Transformationsminister Alexander Schweitzer. Zentrales Thema in der vom Behörden Spiegel organisierten Veranstaltung war die digitale Transformation von Land und Kommunen in Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen