Schweitzer überreicht Förderbescheide für kommunale Projekte in Steinfeld und Klingenmünster

Sozialminister Alexander Schweitzer hat in Vertretung von Innenminister Roger Lewentz Bewilligungsbescheide an die Ortsgemeinden Steinfeld und Klingenmünster in der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern übergeben.

„Mittel aus dem Investitionsstock in Rheinland-Pfalz tragen dazu bei, jährlich viele wichtige Projekte im kommunalen Raum zu verwirklichen, um das Leben der Menschen in ihrem Wohnort weiter zu verbessern. Sie helfen auch kleinen und mittelständischen Betrieben, die von den Investitionen der Kommunen profitieren. Ich bin froh, dass das Land beide Ortsgemeinden in der Pfalz dabei unterstützt, ihre Pläne zu verwirklichen“, betonte der Minister.