Land bewilligt 220.000 Euro für Dorferneuerungsmaßnahme in Ortsgemeinde Vorderweidenthal

Sozialminister Alexander Schweitzer hat in Vertretung von Innenminister Roger Lewentz der Schwerpunktgemeinde Vorderweidenthal einen Förderbescheid in Höhe von 220.000 Euro aus dem rheinland-pfälzischen Dorferneuerungsprogramm für die Umgestaltung des August-Becker-Platzes am alten Schulhaus überreicht.

„Ich freue mich heute als Mitglied der Landesregierung die Fördergelder überreichen zu können. Es liegt mir am Herzen, dass die Ortsgemeinden im ländlichen Raum in Rheinland-Pfalz weiterhin gefördert und unterstützt werden. Dies wird maßgeblich durch das Dorferneuerungsprogramm ermöglicht“, betonte Schweitzer.